Über Uns

Scope

Die LEOSS.COVIM.sero-survey Webseite ist eine Plattform für den Wissensaustausch, Schaffung und Förderung von Aktivitäten im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 Seroprävalenzstudien. In Zusammenarbeit mit dem HZI/DZIF, RKI und COVIM werden bundesweit Seroprävalenz- und Immunitätsdaten zusammengeführt und für Meta-Analysen dem Netzwerk der Universitätsmedizin (NUM) und anderen interessierten Forschenden zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus bietet die LEOSS.COVIM.sero-survey Website einen allgemeinen Überblick über Forschungsaktivitäten zu Seroprävalenzstudien.

Was ist Seroprävalenz?

In der Epidemiologie ist die Prävalenz der Anteil der Menschen in einer Bevölkerung, die eine Krankheit hat.

Entsprechend ist die Seroprävalenz der Anteil der Personen, die aufgrund der Serologie (Blutserum) positiv auf eine bestimmte Krankheit getestet wurden. Seroprävalenzstudien helfen bei der Bestimmung der Infektionsdynamik in bestimmten Regionen oder Bevölkerungsuntergruppen.

Serohub overview

Kontakt

Wir sind ein interdisziplinäres Team von Epidemiologen, Infektiologen, Virologen und Datenanalysten am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig, am Robert-Koch-Institut in Berlin und an den koordinierenden COVIM Verbundstandorten in Köln und Berlin.